Objekt 46 von 71
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Dortmund: Im Dachgeschoss residieren und einen tollen Blick genießen

Objekt-Nr.: 1062
  • Bürobeispiel
  • Bürobeispiel
  • Bürobeispiel
  • Beispiel
  • Beispiel
  • Innenansicht
  • Innenansicht
  • Innenansicht
  • Treppenhaus
Bürobeispiel
Bürobeispiel
Bürobeispiel
Beispiel
Beispiel
Innenansicht
Innenansicht
Innenansicht
Treppenhaus
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
44143 Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Objektart:
Büro- und Geschäftsgebäude
Büro-/Praxisfläche ca.:
1.200 m²
Hauptfläche teilbar ab:
400 m²
Mietpreis zzgl. NK:
8 € pro m²
Verfügbar ab:
nach Absprache
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nebenkosten:
2,50 € pro m²
Baujahr-Gebäude:
1950
Etage:
3
Umgebung:
Bus
Fahrstuhl:
ja
Bodenbelag:
nach Wunsch
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Fernwärme
Befeuerungsart:
Fernwärme
Energieausweistyp:
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln:
5 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof:
10 Minute(n)
Kaution:
3 Monatsmieten Brutto
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Sehr gepflegtes Bürohaus mit der Möglichkeit hier die Chance zu nutzen und die Grundrissgestaltung wie auch den Ausbau mit zugestallten.

Diese Fläche kann zu einer Bürofläche umgestaltet werden. Nutzen Sie diese Chance und wir schauen es uns vor Ort an.
Ausstattung:
* nach Wunsch
* Aufzug
* Isolierglasfenster
* Stellplätze am Objekt vorhanden
Lage:
Das Objekt liegt an einer stark befahrenen Verkehrsstraße, mit
direktem Anschluss an überörtliche Fernstraßen. Das
Dortmunder Zentrum im Stadtteil Körne liegt in ca. 2 Km
Entfernung.
Sonstiges:
Ein Blick sagt mehr als 1000 Worte. Dieses Objekt muss man vor Ort erleben. Nur dann können Sie sich ein Bild davon machen, ob dieses Objekt auch wirklich zu Ihnen passt.

Gerne zeigen wir Ihnen diese Immobilie bei einem persönlichen Termin an der Immobilie. Hierbei können wir Ihnen auch Ihre weiteren Fragen beantworten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Besichtigungstermin.


Die vorgenannten Preisangaben zu den Mietkonditionen verstehen sich zzgl. der jeweils gültigen gesetzlichen Ust. Im Hinblick auf den Mietzins kann dieser in Abhängigkeit der Vermieterleistungen noch abweichen.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers bzw. der Eigentümern. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf bzw. eine Zwischenvermietung und Irrtümer sind vorbehalten.

Unser Käuferservice:
Finanzierungen und Kredite
Vorbereitung der notariellen Abwicklung
Sanierung / Renovierung


Unser Verkäuferservice
Erstellung des Exposés
bebilderte Inserate
diskrete Vermarktung
Markt-Analyse
Bonitäts-Prüfung der Käufer
Schufa & Creditreform Abfrage
Erstellung eines Verkaufsvideos

Wichtiger Hinweis:
Das Geldwäschegesetz (gem. §2 Abs. 1 Nr.10 GwG) vom 29.11.2011 verpflichtet uns, die Identität des Interessenten festzuhalten. Wir bitten Sie daher, sich beim Ersttermin durch ein gültiges Ausweisdokument auszuweisen.
Bei juristischen Personen / Firmen ist der Handelsregisterauszug vorzulegen.
Selbstverständlich werden Ihre Daten diskret behandelt. Für Ihr Verständnis danken wir.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

WSP Immoconsult
Hofgartenstraße 61
73614 Schorndorf
Email: info@wsp-immoconsult.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.
Ende der Widerrufsbelehrung

Zurück zur Übersicht